Bildung | Sport | Freizeit

Sporthalle Willisau

Pilatusmarkt

Die auf verschiedene Bedürfnisse adaptierbare
Nutzung erfordert universell flexible Technik und Medienversorgung.

 
3-fach Sporthalle des Berufsbildungszentrum, 6130 Willisau

Die moderne Sporthalle mit Tribüne für 1'000 Personen ist ein Bestandteil des Berufsbildungszentrums des Kantons Luzern. Dieses leistet einen wichtigen überregionalen Beitrag zur kulturellen, gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Entwicklung. Die Lernziele richten sich nach den Vorgaben des Bundesamtes für Berufsbildung und Technologie und nach den aktuellen Bedürfnissen von Wirtschaft und Gesellschaft.

Bauherrschaft:
- Einwohnergemeinde Willisau, 6130 Willisau

Architekt:
- Roland Mozzatti, 6003 Luzern

Projektumfang T&P Troxler&Partner AG

- Engineering Heizung, Lüftung, Klima, Sanitär
- Medienkoordination






Sporthalle